TAI CHI

Simon Sembinelli

Tai Chi ist eine Mischung aus Meditation und Bewegung. Tai Chi soll Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringen und ist ein idealer Ausgleich zum Stress im Alltag. Tai Chi ist ein fester Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin.

www.tcm-sembinelli.ch

ORIGAMI

Yoshie Loretan

Das Origami (jap. 折り紙 von oru für „falten“ und kami für „Papier“) ist die Kunst des Papierfaltens. Ausgehend von einem zumeist quadratischen Blatt Papier entstehen durch Falten zwei- oder dreidimensionale Objekte wie z. B. Tiere, Papierflieger, Gegenstände und geometrische Körper.

KUNG FU

Dominic Wintsch

Kung Fu ist eine Körpertraining, das nicht ausschliesslich dem Aufbau und der Stärkung der Muskeln dient, sondern Körper und Geist in Einklang bringen soll.

FRÜHLINGSROLLEN

Bee Manino

Frühlingsrollen (春捲)sind eine Vorspeise der asiatischen Küche aus speziellen Teigblättern mit einer Vielzahl unterschiedlicher Füllungen. Einige Varianten werden im Wok frittiert. Die nichtfrittierte Variante wird meist als Glücks- oder Sommerrolle bezeichnet.

KARATE

Markus Trink

Karate ist eine japanische Kampfkunst und bedeutet auf Deutsch übersetzt „leere Hand“. Das kommt daher, dass Karate durch waffenlose Techniken charakterisiert ist. Karate dient der Selbstverteidigung und soll Geist und Körper in Einklang bringen.

KARATE

Philipp Schleucher

Karate ist eine japanische Kampfkunst und bedeutet auf Deutsch übersetzt „leere Hand“. Das kommt daher, dass Karate durch waffenlose Techniken charakterisiert ist. Karate dient der Selbstverteidigung und soll Geist und Körper in Einklang bringen.

TCM (CHIN. MEDIZIN)

(Montag/Dienstag)

Sandro Varisco

Als traditionelle chinesische Medizin wird jene Heilkunde bezeichnet, die sich in China seit mehr als 2000 Jahren entwickelt hat.Zu den therapeutischen Verfahren der chinesischen Medizin zählen vor allem die Chinesische Arzneimitteltherapie und die Akupunktur sowie die Moxibustion.

www.sandrovarisco.ch

TCM (CHIN. MEDIZIN)

(Mittwoch/Donnerstag)

Melanie Feller

Als traditionelle chinesische Medizin wird jene Heilkunde bezeichnet, die sich in China seit mehr als 2000 Jahren entwickelt hat.Zu den therapeutischen Verfahren der chinesischen Medizin zählen vor allem die Chinesische Arzneimitteltherapie und die Akupunktur sowie die Moxibustion.

GEMÜSE SCHNITZEN

Tom Sasitorn Comotti

Thailänder essen auch gerne mit dem Auge mit. Vielen kennen die aus kunstvoll geschnitzten Obst- und Gemüsesorten gemachte Dekoration mancher Restaurants und Küchen. Diese Art von Schnitzerei war schon im alte Siam seit vielen Generationen als besondere Kunstfertigkeit bekannt und geschätzt.

ASIEN ERFAHREN

Ursina Kessler

In Form eines Wettbewerbs erfährst du allerlei zum Thema Asien . Wie lange etwa ist die Chinesische Mauer? Oder wie klingt Musik "typisch asiatisch"? 

Bist du ein Glückskeks und kannst diesen Wettbewerb gewinnen? 

SUSHI

Yumemi Kamiyoshi und

Carole Ott

Sushi (寿司) ist ein japanisches Gericht aus erkaltetem, gesäuertem Reis, ergänzt um Zutaten wie rohen oder geräucherten Fisch, rohe Meeresfrüchte, Nori (getrockneter und gerösteter Seetang), Gemüse, Tofuvarianten und Ei. Die Zusammenstellung variiert nach Art und Rezept.

KALLIGRAFIE

Franziska Thomann

Kalligrafie ist die Kunst des „Schönschreibens“ von Hand, mit Federkiel, Pinsel, Tinte oder anderen Schreibwerkzeugen.In Asien, hauptsächlich im chinesischen Raum und Japan, hat die Kalligrafie immer noch einen hohen Stellenwert im gesellschaftlichen und künstlerischen Leben

KYUDO

Michael Lütolf

Kyūdō (弓道 „Weg des Bogens“) ist die seit dem 16. Jahrhundert ausgeübte Kunst des japanischen Bogenschiessens.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze

www.zubs.ch

TYPISCH ASIATISCH

Phil Holmes

In diesem Kurs wird Asien möglichst vielseitig erfahrbar. Was in den bisherigen Kursen noch nicht angesprochen wurde, aber trotzdem wissenswert ist im Zusammenhang mit der asiatischen Kultur soll hier zum Zuge kommen.

Japanische Messerschmiedekunst, kitchen Kung Fu, Teedegustation... Typisch asiatisch!